Vorteile des Hydroconstruct Schlauchwehrsystems

  • Flexibler Wehrkörper ohne Behinderung für Treibgut und Eis
  • Vollautomatische Regelung des Staupegels
  • Sichere, selbständig wirkende Hochwasserentlastung
  • Ideal zur Anwendung bei breiten Flußläufen – Einzelwehrbreiten bis über 100 m ausführbar
  • Wirtschaftliche Sanierung von Wehranlagen – ideal für den Aufbau auf bestehende ebene und gekrümmte Wehrkörper
  • Jedes Hydroconstruct Schlauchwehr wird im Herstellerwerk in einem Stück hergestellt und damit sind keine Montagestöße erforderlich
  • Keine mechanischen Wehrteile, damit kein Korrosionsangriff
  • Betrieb ohne Einsatz von Schmiermitteln, entspricht den hohen Umweltanforderungen
  • Geringer Wartungsaufwand, niedere Betriebskosten durch minimalen Fremd-Energieeinsatz
  • Mehr als 100 ausgeführte Anlagen seit 1977
Schlauchwehr Au an der Iller bei Kempten / Allgäu